0 0 Montag, 26. Mai 2014 09:51 Anonym fragt
Q Um wie viel besser ist im Footprint ein Fairtrade T-Shirt?
A

Klassische Footprint (Öko-)Indikatoren sind für soziale Belange „blind“. Der ökologische Fußabdruck beispielsweise gibt Auskunft über den Flächenverbrauch und der Wasser-Fußabdruck liefert Infos zum Wasserverbrauch.

Darum braucht es immer auch ergänzende soziale Kriterien und erst mit vielen messbaren Indikatoren kann eine ganzheitliche Betrachtung sichergestellt werden. Für Fair Trade könnte ein „sozialer Handschlag“ entwickelt werden.

Zum Thema Fair Trade und Konsum hier noch ein sehr interessanter und zum Nachdenken anregender Blogeintrag!